CS:GO

Nach einer langen 99Damage Season 10, die wir soverän mit 10:0 Punkten abgeschlossen haben, wurden gestern um 14:00Uhr die Playoffs zur Relegation in die 2.Division gestartet. In einem Best-of-Three-Format standen sich 32 Teams gegenüber, um in den Playoff`s zu gewinnen.

Unser Counter Strike-Kader leistete seinen Teil, zu der eher durchschnittlichen Leistung in diesem Wettbewerb, indem es in Runde zwei der ersten Phase des Wettbewerbs mit 0:2 gegen „Burning Foxes“ verlor. Zuvor hatte man das Team „Proleten ohne taktisches Talent“ sicher mit 2:0 besiegt. Durch die Niederlage gegen Burning Foxes rutschte man ins Lower Bracket ab und verlor dort gegen Bitstorm Esports, damit war die Relegation zur 2.Division für unsere Jungs abgeschlossen.

Trotz des ausscheidens aus den Playoff`s sind wir der Meinung, dass unser Counter Strike:GO Team eine sehr gute Season absolviert hat und würden uns freuen, wenn dieses EWAVE ESPORTS in der kommenden 99Damage Season 11 vertreten würde.

Rainbow Six

Unsere beiden Rainbow Six Team stehen in der DESBL Liga weiter Ihren Mann. In der Rockie League treffen die Jungs von Christian ‚Zaster‘ Otto auf SYNTAX eSports, dort könnte man mit einem weiteren Sieg den Anschluß an die Tabellenführung halten.

In der Advanced League A werden am dritten Spieltag wichtige Punkte eingefordert. Im Duell gegen mentL eSports muss ein Sieg her, da diese direkte Kontrahenden im Abstiegskampf werden könnten.

COD BO4 HC

In beiden Ligen, Rookie Liga 1 und Value Liga der DESBL, stehen unsere COD BO4 Hardcore Männer an vorderste Front der Tabelle.

Weitere Inhalte

Follow EWAVE ESPORTS On Facebook