Es ist endlich soweit, das Projekt unseres Partners, eByte Community, geht mit dem heutigen Tag in die Öffentlichkeits- und Marketing Phase.

 

 

eByte ist eine, zum Bitcoin ähnliche, digitale Währung, die im eSports Bereich zur Anwendung kommen soll. Ihr Ziel ist es, ein global akzeptiertes und flächendeckend eingesetztes, Geldsystem für den eSport zu schaffen. So möchten sie verschiedenen Anbietern von Diensten, wie Streamern, Moddern, Organisationen und Turnier-Organisatoren, die Möglichkeit bieten eine faire Vergütung für ihre Community zu bieten. Mit Hilfe des eBytes können Preisgelder für Ligen ausgestellt, Startgebühren eingenommen und Teams für ihre Erfolge belohnt werden. Die Beschaffung dieser Währung kann somit auf verschiedenen Wegen passieren. Egal ob kompetitives Gaming, Anbietung von Dienstleistungen, Sponsoring, normaler Börsenhandel oder Mining, jeder hat die Möglichkeit es zu bekommen.

Letzteres bietet sogar einfachen PC-Nutzern die Möglichkeit etwas dazuverdienen. Einfach mit der entsprechenden Software die Rechenleistung deiner Grafikkarte dem eByte-Netzwerk zur Verfügung stellen und GPU-freundlich dein eByte Konto füllen, einfacher kann es gar nicht gehen.

Das mehrköpfige Team, umringt mit professionellen Beratern und Partnern, ist guter Dinge die Vision eByte mit dem nötigen Know-how und Enthusiasmus weltweit auszubreiten, um so die eSport Szene zu unterstützen.

Du möchtest mehr erfahren? Besuche eByte auf https://www.ebyte.cash/

MORE News

Follow EWAVE ESPORTS On Facebook